Skin: 
Username    Passwort    
Home  |  RSS-News  |  News  |  Downloads  |  Spiele  |  Board
V+ [Energy]
Amazon.de: Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug & mehr
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
AntiConflictTeam
Spiele

An dieser Stelle findet Ihr Reviews, Previews, Herstellerbeschreibungen, Packshots und natürlich jede Menge Screenshots zu den bevorzugten Spielen der Mitglieder, Klassikern oder indizierten Spielen sämtlicher Genre. Sowohl Multiplayer- als auch Singleplayer-Titel sind gelistet. Direkte Verweise zur offiziellen Homepage zum Spiel, zum Entwickler und zum Amazon-Shop bekommt Ihr ebenfalls an die Hand.

Unreal Tournament 3Kaufen bei Amazon.de
Unreal Tournament 3
Packshots Packshots (2)
Screenshots Screenshots (55)
Downloads Downloads 
RSS-News RSS-News
News News
Genre: Shooter
Erscheinungsdatum: 12.11.2007
Offizielle Website: www.unrealtournament2007.com
Entwickler: Epic Games
Hits: 3983
Allgemeine Informationen:
  • "Envy" war Epic's Codename für Unreal Tournament NextGen, nun wurde der Titel "Unreal Tournament 3" (vormals Unreal Tournament 2007) offiziell durch Midway bestätigt.
  • Die "Hüpferei" aus UT2004 wird im nächsten Unreal Tournament nicht mehr möglich sein.
  • Der Double-Jump ist zurück.
  • Das Spiel wird sich auf die KI konzentrieren, besonders auf sprachgesteuerte KI.
  • Wie bei vielen UT2004 Levels, wird das Layout der Maps im nächsten UT fertiggestellt bevor das Artwork abgestimmt wird.
  • Das Spiel bringt ein globales Statistiksystem mit, welches es Clans ermöglicht Scores zu vergleichen.
  • Enthaltene Spielmodi sind Onslaught, Death Match, Team Death Match, Capture the Flag, und der brandneue "Conquest" Modus. Es scheint als ob Assault, Bombing Run und Domination in Unreal Tournament 3 nicht mehr enthalten sein werden.
  • Die klassische Map "Deck 17" kehrt in UT3 (UT2007) zurück! -- "The level we brought in first is called Deck 17 [...] because we knew if we made changes and tweaked the movement, everyone would be able to see the difference and the improvement because they knew what the level felt like before." - Jim Brown
  • "We're not trying to make a prettier UT2K4. We're really trying to make a very new game." - Steve Polge
  • Epic versucht die steile Kurve für den Lernerfolg aus UT2003/4 zu korrigieren um das Spiel sowohl für Anfänger als auch für Veteranen attraktiv zu gestalten. Daher wird es die Möglichkeit geben die Spieler-Statistiken zu verwenden um gleichstarke Gegner zu finden.
  • "People in the lobby can say 'Hey, I want to play a Capture-the-Flag match on this map.' and you'll set it up from there and boom, you'll all go off and play it." - Steve Polge über In-Game Lobbies.
  • Epic hofft für das nächste UT auf eine tiefere Community Integration im Spiel.
  • Laut Epic ist die KI und das Gameplay von UT3 (UT2007) bereits jetzt besser als von UT2004 und der meisten anderen aktuellen Titeln.
  • "Our goal is to make a much better UT than anyone's ever seen." - Steve Polge.
  • "Actually, we don't think UT2004 was very successful [...] It wasn't a bad game... I just wish it could have been a better game than it was." - Steve Polge
  • "We've paid [...] a lot of attention to what the guys in the community are saying, and we take that feedback to heart." - Jim Brown
  • "The original Unreal Tournament was on the threshold of being a great game. If we had done 2K4 without having to feel kind of in the box of what we had started in 2K3, I think it would have been a much better game than it was." - Steve Polge
  • "[In UT2004] you miss the feeling you get from being in someone's face and fighting with them." - Jeff Morris
Fahrzeuge:
  • Neun "Axon" Fahrzeuge entnommen aus der UT2004 Editor's Choice Edition.
  • Der Scorpion Buggy erhält einen XMP-style Raketenantrieb wie auch einen "Eject"-Knopf, welcher das Fahrzeug in eine selbstzerstörende Bombe umwandelt.
  • Der Scorpion bekommt Raketenwerfer als Waffe anstelle des Energienetzes.
  • Der Goliath Panzer wird eventuell eine zerstörbare Lauffläche erhalten.
  • Neun neue "Necris" Fahrzeuge.
Waffen:
  • Rocket Launcher
  • Flak Cannon
  • Redeemer
  • Link Gun
  • Shock Rifle
  • AVRiL
  • Sniper Rifle
  • Dual Enforcers
  • Stinger (aus Unreal 1 und Unreal Championship 2, ersetzt die Minigun)
  • Canister Gun (beinhaltet Grenade Launcher, Mine Layer, Bio Rifle)
Informationen zum "Conquest" Spieltype:
  • Beherbergt bis zu acht Teams, jedes mit einheitlicher Rüstung.
  • Conquest Maps sind potentiell so groß wie drei Onslaught Maps Assault-ähnlichen Zielen und einer Form von limitiertem Resourcen-Management.
  • Es wird eventuell eine Möglichkeit geben ein Conquest Match wie eine "Krieg" über einen längeren Zeitraum zu behandeln. So dass man spielen kann, eine Pause einlegen, und später dann weiterspielen kann.
  • Die Statistiken eignen sich um ähnlich starke Gegner zu finden.
  • "Pre-Game Lobbies" werden verfügbar sein.
  • Clan Websites und andere Webpages können im Spiel betrachtet werden.
  • Conquest wird die Vorzüge der Unreal Engine 3 nutzen und die Möglichkeit bieten Maps ununterbrochen zu streamen, das Schlachtfeld in dem der Spieler sich befindet wird dabei aus mehreren Maps zusammengesetzt.
  • Der Spieler wählt zwischen einem von zwei Teams, jede Seite des Territoriums wird physikalisch anders aussehen, wird ein Territorium erobert konvertiert dieses in die Gegebenheiten des anderen Teams.
  • Conquest sollte eine größere Spielerschaft ansprechen und bietet Platz für Strategie über einen längeren Zeitraum, Teamwork und "Face-to-Face-Fragging.
Teams:
  • Nakhti (Ägypter aus UC2)
  • Necris
  • Juggernauts
  • The Corrupt
  • Iron Guard
  • Krall
  • Jacob's Team
  • "Player's Team" (Unbenannt)
Bots & AI:
  • Epic plant den Bots in UT3 (UT2007) wesentlich mehr Persönlichkeit zuzuteilen, diese soll sich in deren Interaktionen mit Spielern und auch untereinander wiederspiegeln.
  • Die Persönlichkeit der Bots macht diese besser geeignet für unterschiedliche Aufgaben.
  • Wenn man also einen Flagrun durchführt, kann man dennoch hören was in der Basis vorgeht, da die Bots sich zurufen wo der Feind einbricht und was sie tun um den Gegner zu stoppen.
  • Sprachbefehle spielen in UT3 (UT2007) eine wesentlich größere Rolle.
  • Man hat die Möglichkeit die Bots nach ihrem Status zu befragen: "Is there anybody down in the cavern", "No, cavern's all clear". Auch Warnungen können ausgesprochen werden: "There's a sniper on the tower. Go get the sniper."
#274 >>> Deutschmaschine

>>> 1 Spiel identifiziert...

[ XTND.Content Version 2.01 ] [ Copyright © 2002-2022 by DEUTSCHMASCHINE ] [ Load: 0,142 Sec ]